Home
Neu:
Der Rhönclub Newsletter
E-Mail zur Anmeldung



Update:
[14.10.2011]








 Wanderplan 

2011 (Download Pdf) (iCalender-Format)
Alle unterstrichenden Überschriften sind mit dem Einladungszettel verlinkt.

1.

So. 16. Januar 2011
Dietesheimer Steinbrüche / Mühlheim  (RMV)

Führung: Fam. Bruer u. Fam. Eckhardt

2.

So. 06. Februar 2011                                    

Grüngürtelwanderweg (RMV) 

Teilabschnitt 5

Führung: Fam. Bruer, Fam. Eckhardt

3.

So. 13. März 2011                                         

Bad Vilbel / Östlich von Frankfurt (RMV)

Führung: Fam. Südfels

4.

So. 27. März 2011   

Goldener Grund / Idstein - Bad Camberg  (Bus)

50 Jahre Jubiläumstour

Führung: Fam. Raßloff

5.

So. 17. April 2011                                         

Vom Grabenhöfchen zur Milseburg  (Bus)

(Wanderung mit dem Zweigverein Motten)

Führung: Inge Reck u. Fam. Vogel

6.

So. 08. Mai 2011              

Auf dem Lahnhöhenweg    (Bus)

Führung: H.Range, G.Exner

7.

So. 29. Mai 2011                                  
Bonifatius-Route  (Bus)

Teilabschnitt 11

Führung: U. Ehmcke, D. Kleinhenz u. H. Monschau

8.

Vom 23.-26. Juni 2011         Voranmeldung

4-Tage Fahrt ins Altmühltal  (Bus)

Führung: Fam. Pfeil, Bruer, Eckhardt, I.Reck und G. Exner

9.

So. 17. Juli 2011                                         

Rotweinwanderweg im Ahrtal (Bus)

Führung: Fam. Pfeil, Bruer, Eckhardt

10.

So. 14. August 2011

Frankfurter Hütte über Kaskadenschlucht (Bus)

Führung: Fam. Raßloff

11.

So. 04. September 2011

Im Odenwald zur Tromm (Bus)

Führung: Fam. Brenninger

12.

So. 25. September 2011

Rheingau (RMV)

Führung: E. Fleißner u. G. Exner

13.

So. 16. Oktober 2011

Bad Nauheim   (RMV)

Führung: B. Gutberlet u. I. Wagner

14.

So. 06. November 2011

Bonifatius-Route Teil (Bus)

Teilabschnitt 12

Führung: U. Ehmcke, D, Kleinhenz u. H. Monschau

15.

So. 27. November 2011

Grüngürtelwanderweg (RMV)

Teilabschnitt 6

Führung: Fam Bruer und. Fam. Eckhardt

16.

So. 11. Dezember 2011

Jahresabschlusswanderung

Führung: Fam. Bruer, Fam. Eckhardt, Fam. Pfeil

 

Arbeitswochenenden auf der Frankfurter Hütte

wird auf der Jahreshauptversammlung besprochen
danach Auskunft auch beim Hüttenwart